Online Marketing

Digitale Werbung im Internet

Die Recherche eines Produkts oder einer Dienstleistung im Internet gehört mittlerweile zum guten Ton. 62 Mio. Deutsche sind online (Quelle: Statista), bei gut der Hälfte geht eine Internetrecherche nach passenden Angeboten vor dem Kauf voraus. Wer als Unternehmen bei seiner Website die Themen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Online Marketing vernachlässigt, wird von potentiellen Käufern erst gar nicht gefunden und bei Kaufentscheidungen nicht berücksichtigt.

Deshalb reicht es schon lange nicht mehr aus nur eine Website zu haben. Was nützt diese, wenn sie im Angebot von Tausenden vergleichbarer Seiten untergeht oder bei Google nicht gefunden wird?

Dann sollten Sie über Internet Marketing nachdenken!

Spricht man heute über SEO oder Online Marketing, so fallen Begriffe wie „Affiliate Marketing“, „Virales Marketing“, "E-Mail-Marketing", „Suchmaschinen-Optimierung und /-Marketing“, „Content-Marketing“, "Marketing 2.0", „Social Media Marketing“ oder „Mobile Marketing". Die Herausforderung liegt allerdings nicht darin, diese Maßnahmen möglichst alle umfangreich umzusetzen und so schnell den Überblick zu verlieren, sondern sie klug auszuwählen und miteinander zu verknüpfen.

Denn nur die richtigen Maßnahmen im Hinblick auf einen optimierten Kosten/Nutzen Faktor versprechen Erfolg. So sind die vielen unterschiedlichen Werbemöglichkeiten je nach Anforderung, Ziel und Unternehmensart nicht immer gleich sinnvoll:

  • Display: Werbebanner die auf fremden Websites eingebunden sind und die auf die eigene Website verlinken eignen sich eher nicht für den Verkauf von Produkten. Die meisten Menschen haben gelernt…sich nicht ständig durch bunte Werbebanner verleiten zu lassen. Diese Form der Online-Werbung ist aber geeignet um eine Marke, ein Unternehmen oder ein neues Produkt bekannt zu machen. Denn auch ohne zu klicken wird ein Banner unterbewusst wahrgenommen. Und Wochen später in einem ganz anderen Zusammenhang erinnert sich der Betrachter an die Marke, das Unternehmen, das Produkt.
  • Google Werbe-Anzeigen (Adwords): Hierbei wird eine Textanzeige als Suchergebnis in der Google-Suche angezeigt, wenn die Suchbegriffe zu einer Anzeige passen. Kosten entstehen nur wenn der Suchende auch auf die Anzeige klickt und damit auf der eigenen Website landet. Diese Form der Werbung ist besonders geeignet um Kontakte für eine Dienstleistung zu generieren oder Interessenten auf die eigene Website zu führen und dort Produkte zu verkaufen. Der Vorteil dieser Werbeform ist es, dass nur die Interessenten angesprochen werden, die schon aktiv auf der Suche nach einer Dienstleistung oder Produkt sind.
  • Content-Marketing: In diesem Bereich geht es nicht darum bunte Werbeaussagen im Internet zu platzieren, sondern Fachartikel, nützliche Berichterstattungen über Dienstleistungen und Produkte oder auch interessante Neuigkeiten die eine Firma oder Branche betreffen zu veröffentlichen. Leser im Internet „stolpern“ so nebenbei, beim Recherchieren über ein Unternehmen oder Angebot und können so fachlich überzeugt werden. Vorteil dabei ist, der Interessent bekommt nicht ein Werbeversprechen des Unternehmens angeboten (welchem erst einmal nicht sofort vertraut wird), sondern nimmt das Unternehmen oder den Ansprechpartner als Fachmann war – keine schlechten Voraussetzungen, wenn der Leser in Zukunft eine von der Firma angebotene Dienstleistung oder Produkt sucht.

Online_Marketing_TeaserEs gibt natürlich noch viel mehr Möglichkeiten…und in den meisten Fällen führt auch nur eine geschickte Mischung unterschiedlicher Maßnahmen zum Erfolg.

Ein großer Vorteil des Internetmarketings gegenüber der klassischen Werbung offline ist, dass Werbetreibende jederzeit alles transparent nach verfolgen können. Jede Ausgabe die getätigt wird, jede Kennzahl ist messbar. So kann am Monatsende genau ermittelt werden, mit welchen Kosten bspw. 10 neue Kontakte und 2 Aufträge generiert wurden.

 

Bei Interesse oder weiterführenden Informationen kontaktieren Sie uns einfach.

 

Schreiben Sie uns

Kontakt Informationen

Think & Do GmbH
Tamara Volk, Volker Schmid

Telefon:  +49 89 21 54 73 26
E-mail: info@thinkanddo.de

 Datenschutzbestimmungen zustimmen*